Startseite » Entdeckt mit uns die schönsten Strände auf Madeira

Entdeckt mit uns die schönsten Strände auf Madeira

von Redaktion-Traumreiseninfo
175 Aufrufe

Madeira ist bekannt für ihre atemberaubende Naturkulisse und ihre vielfältigen Aktivitäten, aber sie hat auch einige wunderschöne Strände zu bieten. Obwohl Madeira nicht für Sandstrände bekannt ist, gibt es dennoch Möglichkeiten, das kristallklare Wasser des Atlantiks zu genießen. In diesem Artikel stellen wir euch die schönsten Strände auf Madeira vor, die ihr für einen unvergesslichen Strandurlaub besuchen könnt. Vom kleinen und abgelegenen Prainha Beach bis zum größten Sandstrand der Insel, dem Praia da Calheta, findet ihr hier alle Informationen, die ihr für euren nächsten Urlaub auf Madeira benötigt.

Wichtiges in Kürze

  • Die schönsten Strände Madeiras
  • Vielfältige Aktivitäten und Naturkulisse
  • Kristallklares Wasser des Atlantiks
  • Unterschiedliche Strände für unterschiedliche Vorlieben
  • Unvergesslicher Strandurlaub auf Madeira

Die schönsten Strände in der Nähe von Funchal

schöne Küsten Madeira

Die meisten Touristen verbringen ihren Aufenthalt auf Madeira in der Hauptstadt Funchal. Zum Glück gibt es entlang der Küste von Funchal einige wunderschöne Strände, die einen Besuch wert sind.

Prainha Beach

Der Prainha Beach ist ein kleiner Sandstrand auf der Kapinsel São Lourenço. Er bietet eine ruhige und malerische Umgebung, ideal zum Entspannen und Sonnenbaden. Die sanften Wellen laden zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Genießt den Blick auf das azurblaue Wasser und die umliegende Naturlandschaft.

Praia Formosa

Der Praia Formosa ist einer der längsten Kiesstrände der Insel und erstreckt sich entlang der Küste von Funchal. Hier könnt ihr das kristallklare Wasser genießen und den Blick auf die Stadt Funchal sowie das Meerwasserbecken des Clube Naval do Seixal Pools erhaschen. Der Strand ist gut ausgestattet mit Sonnenliegen, Sonnenschirmen und Restaurants, sodass ihr einen komfortablen Tag am Strand verbringen könnt.

Verbringt ein paar entspannte Stunden an einem dieser wunderschönen Strände in der Nähe von Funchal und taucht ein in das Inselparadies Madeira.

Naturschönheiten im Nordwesten Madeiras

schönste strände Madeira

Eine der beeindruckendsten Regionen Madeiras ist der Nordwesten. Hier findet ihr den Seixal Beach, den schönsten Strand der Insel. Der Strand zeichnet sich durch seinen schwarzen, weichen Sand und die umliegenden grünen Klippen aus. Ein weiteres Juwel im Nordwesten ist der Porto Moniz, wo ihr in natürlichen Lavabecken baden könnt. Diese einzigartige Umgebung wird euch sicherlich faszinieren und unvergessliche Erinnerungen schaffen.

StrandBeschreibung
Seixal BeachEinmaliger schwarzer Sandstrand umgeben von grünen Klippen
Porto MonizNatürliche Lavabecken bieten ein einmaliges Badeerlebnis

Die größten Sandstrände Madeiras

Obwohl Sandstrände auf Madeira selten sind, gibt es dennoch einige, die euch den traditionellen Strandurlaub ermöglichen. In der historischen Stadt Machico findet ihr den größten Sandstrand der Insel, speziell aus Marokko importiert, um den Urlaubern eine ideale Bademöglichkeit zu bieten.

Ein weiterer beliebter Sandstrand ist der Praia da Calheta. Hier könnt ihr nicht nur im Meer schwimmen, sondern auch einen Wasserpark und zahlreiche Restaurants genießen.

StrandLageHighlights
Machico BeachMachicoGrößter Sandstrand der Insel, importierter Sand aus Marokko
Praia da CalhetaCalhetaWasserpark, Restaurants, Bademöglichkeiten im Meer

Fazit

Madeira, Portugal mag vielleicht nicht für ihre Sandstrände bekannt sein, aber die Insel hat viel mehr zu bieten. Die Naturschönheiten, die malerischen Küsten und die Möglichkeit, in natürlichen Lavapools zu baden, machen Madeira zu einem einzigartigen Reiseziel. Von den kleinen und charmanten Stränden in der Nähe von Funchal bis zu den atemberaubenden Sandstränden im Nordwesten der Insel gibt es für jeden Strandliebhaber etwas zu entdecken.

Vergesst nicht, euren Aufenthalt in einem der 5-Sterne-Hotels Madeiras zu genießen und diese paradiesische Insel in vollen Zügen zu erleben. Taucht ein in den Luxus und die Annehmlichkeiten, die diese Resorts bieten, und lasst euch von erstklassigem Service verwöhnen. Oftmals befinden sich diese Hotels in privilegierter Lage und bieten einen atemberaubenden Ausblick auf das Meer und die umliegende Landschaft. Ihr könnt euren Tag am Strand verbringen und anschließend den Abend mit einem exquisiten Abendessen und einem erfrischenden Cocktail in einer luxuriösen Atmosphäre ausklingen lassen.

Ganz gleich, ob ihr luxuriösen Strandurlaub genießen oder die natürlichen Schönheiten Madeiras erkunden möchtet, diese Insel bietet euch alles, was ihr braucht. Verpasst nicht die Gelegenheit, die schönsten Strände auf Madeira zu besuchen und einen unvergesslichen Urlaub in diesem Inselparadies zu verbringen.

Das könnte ihnen gefallen