Startseite » Entdecken Sie mit mir versteckte Buchten auf Mallorca

Entdecken Sie mit mir versteckte Buchten auf Mallorca

von Redaktion-Traumreiseninfo
365 Aufrufe

Mallorca ist bekannt für seine beeindruckenden Strände, aber abseits der touristischen Hotspots gibt es auch versteckte Buchten, die es zu entdecken gilt. In diesem Artikel werden sechs solcher geheimer Buchten vorgestellt, die fernab vom Massentourismus liegen und ein unvergessliches Erlebnis bieten. Ob ruhige Strände mit kristallklarem Wasser oder malerische Buchten umgeben von beeindruckenden Felsformationen – hier finden Sie die perfekten Orte, um die unberührte Natur und traumhafte Aussichten auf Mallorca zu genießen.

Schlüsselerkenntnisse:

  • Versteckte Buchten auf Mallorca bieten eine wunderschöne und unberührte Natur.
  • Abseits vom Massentourismus können Sie in diesen Buchten entspannen und die Ruhe genießen.
  • Mallorca Buchten sind ideal für Naturliebhaber und Wanderer, die die Schönheit der Insel entdecken möchten.
  • Planen Sie frühzeitig Ihren Besuch, um die Buchten fast für sich alleine zu haben.
  • Entdecken Sie die Vielfalt der Buchten auf Mallorca und erleben Sie unvergessliche Momente in der Natur.

Cala Santanyi – Eine Oase der Ruhe

einsame Buchten Mallorca

Die Cala Santanyi ist eine malerische Bucht, die von schroffen Klippen und türkisfarbenem Wasser umgeben ist. Mit ihrem ruhigen und klaren Wasser eignet sich die Cala Santanyi perfekt zum Schnorcheln oder zum einfachen Entspannen. Ein Geheimtipp ist der Aussichtspunkt an der Seite der Bucht, von dem aus man den Felsbogen Es Pontas bewundern kann. Es empfiehlt sich, früh am Morgen oder in der Nebensaison zu kommen, um die Bucht fast für sich alleine zu haben. Parkplätze befinden sich nur wenige Meter vom Strand entfernt.

Informationen zur Cala Santanyi: 
Umgebung:Schroffe Klippen, türkisfarbenes Wasser
Aktivitäten:Schnorcheln, Entspannen
Geheimtipp:Aussichtspunkt für den Felsbogen Es Pontas
Optimale Besuchszeit:Früh am Morgen oder in der Nebensaison
Parkmöglichkeiten:In der Nähe des Strandes

Die Cala Santanyi bietet eine ruhige und idyllische Atmosphäre abseits des Massentourismus. Mit ihrer natürlichen Schönheit und ihrer malerischen Umgebung zieht sie Besucher an, die die unberührte Natur Mallorcas genießen möchten. Ob beim Schnorcheln im klaren Wasser oder beim Entspannen am Strand – die Cala Santanyi ist ein perfekter Ort, um dem Alltag zu entfliehen und die Seele baumeln zu lassen.

Die Cala Santanyi ist wie eine Oase der Ruhe. Der Ausblick auf das türkisfarbene Wasser und die imposanten Klippen ist einfach atemberaubend. Es ist der ideale Ort, um dem Trubel zu entkommen und die Schönheit der Natur in vollen Zügen zu genießen.

Um die Cala Santanyi zu besuchen, empfiehlt es sich, früh am Morgen zu kommen oder die Nebensaison zu nutzen, um die Bucht in relativer Einsamkeit zu erleben. Parkmöglichkeiten befinden sich nur wenige Meter vom Strand entfernt, sodass man bequem ankommen und den Tag am Strand genießen kann.

Auch interessant   Besuch im Schloss Castell de San Carlos Mallorca: ein Erlebnis

Cala Figuera – Eine versteckte Perle

Wanderung auf Mallorca

Die Cala Figuera ist zwar ein beliebtes Ziel, aber abseits des Hafens gibt es auch hier versteckte Buchten zu entdecken. Die Gegend rund um Cala Figuera bietet wunderschöne Strandabschnitte, die fernab vom Massentourismus liegen. Ein Geheimtipp ist es, das Dorf zu erkunden und von dort aus zur Bucht zu wandern. Parken kann man in der Nähe des Dorfes, um den Anstieg zurück zum Parkplatz zu vermeiden. In Cala Figuera gibt es zudem schöne Unterkünfte, die einen erholsamen Aufenthalt garantieren.

Buchungsmöglichkeiten in Cala FigueraPreis pro Nacht
 Rustikales Ferienhaus80€
 Modernes Apartment120€
 Exklusive Villa250€

Entdecken Sie das Dorf Cala Figuera

Das idyllische Dorf Cala Figuera ist definitiv einen Besuch wert. Hier kann man durch die malerischen Straßen schlendern, traditionelle Restaurants und Bars entdecken und die charmante Atmosphäre des Ortes genießen. Von Cala Figuera aus kann man bequem zur versteckten Bucht wandern und dabei die unberührte Natur und Ruhe der Umgebung erleben.

Die Cala Figuera ist ein Geheimtipp für all diejenigen, die abseits des Massentourismus die Schönheit Mallorcas entdecken möchten. Mit ihren versteckten Buchten und der Möglichkeit, in charmanten Unterkünften zu übernachten, bietet Cala Figuera ein authentisches und entspanntes Urlaubserlebnis.

Cala Boquer – Ein verstecktes Paradies

Die Cala Boquer ist eine abgeschiedene Bucht, die eine atemberaubende Naturlandschaft und wilden Charme bietet. Sie ist nur zu Fuß oder per Boot erreichbar und daher ein Geheimtipp für Naturliebhaber und Wanderer. Von Port de Pollenca aus kann man einen Wanderweg zur Cala Boquer nehmen und dabei die beeindruckende Landschaft mit Bergen und Meer genießen.

Auch interessant   Wo es auf Mallorca am günstigsten ist – Ihr Reiseführer

Die Wanderung zur Cala Boquer ist sowohl landschaftlich reizvoll als auch abenteuerlich. Der Weg führt durch eine malerische Landschaft mit faszinierender Flora und atemberaubenden Ausblicken. Unterwegs kann man sich an den beeindruckenden Felsformationen und der unberührten Natur erfreuen. Am Ziel angekommen erwartet einen eine idyllische Bucht mit klarem, türkisfarbenem Wasser und feinem Sandstrand.

Für Wanderer, die die Cala Boquer erkunden möchten, ist Port de Pollenca ein idealer Ausgangspunkt. In dieser charmanten Küstenstadt gibt es eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten, von gemütlichen Hotels bis hin zu Ferienwohnungen. Nach einem Tag voller Wanderabenteuer kann man sich hier entspannen und die Annehmlichkeiten genießen, die Port de Pollenca zu bieten hat.

HotelSternePreis
Hotel A4100€
Hotel B5150€
Hotel C380€

Die Cala Boquer ist eine einzigartige Buchten-Erfahrung abseits der ausgetretenen Pfade. Ob Sie die Natur während einer Wanderung erkunden oder einfach nur die ruhige Atmosphäre der Bucht genießen möchten, hier finden Sie einen Ort der Entspannung und Schönheit. Vergessen Sie nicht, Ihre Wanderschuhe einzupacken und sich auf ein unvergessliches Abenteuer in der Cala Boquer vorzubereiten!

Cala Deia – Wilde Schönheit im Westen

Cala Deia Mallorca

Die Cala Deia im Westen von Mallorca ist ein wahrhaft wildes und schönes Juwel. Diese abgelegene Bucht, eingebettet zwischen schroffen Klippen, bietet einen atemberaubenden Anblick und ist ein wahrer Geheimtipp für Naturliebhaber. Im Gegensatz zu den typischen Sandstränden der Insel erleben Sie hier eine romantische und wilde Seite von Mallorca.

Um zur Cala Deia zu gelangen, können Sie von dem charmanten Künstlerdorf Deia aus einen kurzen Fußmarsch unternehmen. Die malerischen Wanderwege bieten atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Landschaft aus Bergen und Meer. Ein Spaziergang entlang der Klippen führt Sie schließlich zu dieser unberührten Bucht, wo Sie die wilden Schönheit Mallorcas hautnah erleben können.

Auch interessant   Entdecke die einsamen Strände Mallorcas Süden: Ein Paradies für Ruhesuchende!

Wenn Sie sich entscheiden, länger in der Gegend zu bleiben, bietet das Künstlerdorf Deia eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten. Hier können Sie die einzigartige Atmosphäre des Dorfes genießen, das schon viele Künstler inspiriert hat. Erkunden Sie die engen Gassen, besuchen Sie lokale Galerien und probieren Sie die köstliche Küche in den charmanten Restaurants. Eine Übernachtung in Deia ist definitiv ein unvergessliches Erlebnis.

Übernachtungsmöglichkeiten in Deia

HotelPreis pro NachtBewertung
Villa Retreat€2004.5/5
Belmond La Residencia€4005/5
Son Bonet€1504/5

Die Tabelle zeigt eine Auswahl an empfehlenswerten Hotels in Deia. Das Villa Retreat bietet eine charmante und ruhige Atmosphäre zu einem erschwinglichen Preis. Das Belmond La Residencia ist ein luxuriöses Boutique-Hotel mit erstklassigem Service und einer atemberaubenden Aussicht. Das Son Bonet ist eine gemütliche Pension mit freundlichem Personal und komfortablen Zimmern.

Egal, ob Sie die wilde Schönheit der Cala Deia entdecken oder das Künstlerdorf Deia erkunden möchten, diese Gegend im Westen Mallorcas ist definitiv einen Besuch wert. Erleben Sie die unberührte Natur, entspannen Sie an den abgelegenen Stränden und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre dieser versteckten Oase auf Mallorca.

Fazit: die schönsten versteckte Buchten auf Mallorca finden

Mallorca hat neben den bekannten Stränden auch versteckte Buchten zu bieten, die ein echtes Paradies abseits des Massentourismus sind. Die Cala Santanyi, Cala Figuera, Cala Boquer, Cala Deia und weitere Buchten sind ideale Orte, um die Schönheit der Insel in Ruhe zu genießen. Egal, ob man gerne am Strand entspannt, wandert oder die romantische Seite Mallorcas entdecken möchte – diese versteckten Buchten bieten für jeden Geschmack etwas. Mit den Tipps für das Parken und schöne Übernachtungsmöglichkeiten wird der Urlaub auf Mallorca zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das könnte ihnen gefallen