Startseite » Entdecken Sie Mallorca mit Kleinkindern: Ausflugstipps & Highlights

Entdecken Sie Mallorca mit Kleinkindern: Ausflugstipps & Highlights

von Redaktion-Traumreiseninfo
428 Aufrufe

Mallorca ist ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern. Neben den traumhaften Stränden bietet die Insel auch zahlreiche kinderfreundliche Ausflugsziele und Aktivitäten. Hier finden Sie die besten Ausflugtipps für ihren Mallorca Urlaub mit Kleinkindern.

Palma Aquarium: Entdecken Sie die Unterwasserwelt Mallorcas

Palma Aquarium

Das Palma Aquarium ist ein beeindruckendes Erlebnis für die ganze Familie. Tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt Mallorcas und entdecken Sie die Vielfalt der Meeresbewohner. In diesem einzigartigen Aquarium können Sie nicht nur verschiedene Fischarten bestaunen, sondern auch die beeindruckenden Haie aus nächster Nähe erleben. Das Palma Aquarium bietet eine Kombination aus Bildung und Unterhaltung und ist somit der ideale Familienausflug auf Mallorca.

Ein absolutes Highlight des Palma Aquariums ist die Möglichkeit, Haie zu füttern. Kinder haben die Gelegenheit, den majestätischen Tieren ganz nah zu kommen und mehr über ihre Lebensweise zu erfahren. Diese interaktive Erfahrung ist nicht nur lehrreich, sondern auch spannend und lässt Kinderaugen strahlen. Darüber hinaus bietet das Aquarium auch tägliche Vorführungen und Aktivitäten für die kleinen Besucher, wie zum Beispiel eine Schatzsuche oder eine interaktive Präsentation über die Unterwasserwelt Mallorcas.

Das Palma Aquarium ist nicht nur ein Ort des Lernens, sondern auch des Staunens. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Meere und erleben Sie unvergessliche Momente mit Ihrer Familie.

Abgerundet wird der Besuch im Palma Aquarium durch den Dachgarten, der eine atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Palma bietet. Hier können die Kinder auf Spielplätzen toben und die Eltern sich im Restaurant entspannen. Das Palma Aquarium ist ein absolutes Muss für Familien, die Mallorca besuchen und die Unterwasserwelt der Insel hautnah erleben möchten.

ÖffnungszeitenPreise
Montag – Sonntag: 10:00 – 18:00 UhrErwachsene: 25€
 Kinder (3-12 Jahre): 18€
 Kinder unter 3 Jahren: kostenlos

Besuchen Sie das Palma Aquarium und tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt Mallorcas. Erfahren Sie mehr über die Meeresbewohner, füttern Sie Haie und genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf die Bucht von Palma. Das Palma Aquarium ist der perfekte Familienausflug auf Mallorca, den Sie nicht verpassen sollten.

Auch interessant   Wo ist Mallorca am schönsten und ruhigsten?

Jungle Parc: Spaß und Action im größten Kletterpark der Insel.

Der Jungle Parc auf Mallorca ist der größte Kletterpark der Insel und verspricht jede Menge Spaß und Action für die ganze Familie. Hier können Kinder und Erwachsene gemeinsam verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erkunden und ihre Kletterfähigkeiten unter Beweis stellen.

Der Kletterpark bietet eine Vielzahl von Herausforderungen und Abenteuern. Der Parcours „Piratas“ ist speziell für die Kleinsten ab vier Jahren konzipiert und ermöglicht ihnen erste Klettererfahrungen in einem sicheren Umfeld zu sammeln. Für ältere Kinder und erfahrene Kletterer gibt es anspruchsvollere Parcours mit höheren Plattformen, längeren Seilrutschen und schwierigeren Hindernissen.

Der Jungle Parc ist nicht nur eine aufregende Möglichkeit, Zeit im Freien zu verbringen, sondern bietet auch eine fantastische Gelegenheit, sportliche Aktivitäten auf Mallorca zu erleben. Neben dem Klettern können Besucher auch ihre Geschicklichkeit auf dem Hochseilgarten testen oder an verschiedenen Team-Building-Aktivitäten teilnehmen.

Erleben Sie unvergesslichen Familienspaß im größten Kletterpark der Insel und genießen Sie die spannenden Abenteuer und die schöne Naturumgebung des Jungle Parc auf Mallorca.

Forestal Park Mallorca: Ein spannendes Kletterabenteuer für die ganze Familie

Der Forestal Park Mallorca ist ein wahrer Abenteuerspielplatz in den Baumwipfeln. Hier können Familien gemeinsam sportliche Aktivitäten erleben und auf verschiedenen Routen den Nervenkitzel des Kletterns entdecken. Mit dem Fokus auf Sicherheit und Spaß bietet der Kletterpark eine unterhaltsame Option für einen aktiven Tag in der Natur.

Der Forestal Park Mallorca bietet eine Vielzahl von Routen für unterschiedliche Altersgruppen und Schwierigkeitsstufen. Für die Kleinsten ab vier Jahren gibt es einen Übungsparcours, um erste Klettererfahrungen zu sammeln. Auf den Familienrouten warten Hängebrücken, Netze und Seilrutschen auf Entdecker jeden Alters. Für diejenigen, die sich sportlich herausfordern wollen, gibt es auch eine anspruchsvollere Route.

Die Baumwipfelparcours im Forestal Park Mallorca bieten nicht nur körperliche Aktivität, sondern auch die Möglichkeit, die Natur aus einer anderen Perspektive zu erleben. Während des Kletterns können Familien die Schönheit des Waldes bewundern und die Herausforderungen meistern, die sich in den Baumkronen verstecken. Ein Tag im Forestal Park Mallorca ist ein unvergessliches Erlebnis für Abenteuerlustige jeden Alters.

Auch interessant   Mein Wochenend-Trip nach Mallorca - eine wahre Inspiration

Forestal Park Mallorca: Ein Abenteuer für die Sinne

Der Forestal Park Mallorca bietet nicht nur körperliche Aktivität und Spaß, sondern auch eine Chance, die Natur zu schätzen und den Alltagsstress hinter sich zu lassen. Der Kletterpark ist ein Ort, an dem Familien Erinnerungen schaffen und gemeinsam Herausforderungen meistern können.

RoutenSchwierigkeitsgradAltersempfehlung
ÜbungsparcoursLeichtAb 4 Jahren
FamilienroutenLeicht bis mittelAb 6 Jahren
Sportliche RouteMittel bis schwerAb 12 Jahren

Mit den verschiedenen Routen im Forestal Park Mallorca ist für jeden etwas dabei. Ob Jung oder Alt, Anfänger oder erfahrener Kletterer – jeder kann die Baumwipfelparcours genießen und seine eigenen Grenzen austesten. Ein Besuch im Forestal Park Mallorca ist eine großartige Möglichkeit, die Natur zu erleben und gemeinsam als Familie Spaß zu haben.

Es Trenc und Salinen: Naturerlebnis und Salzproduktion

Mallorca, die wunderschöne Insel im Mittelmeer, bietet nicht nur atemberaubende Strände, sondern auch eine vielfältige Natur und interessante Sehenswürdigkeiten. Eines der Highlights ist der Strand Es Trenc, der zu den schönsten Stränden der Welt zählt. Hier können Familien entspannen, schwimmen und die Sonne genießen. Doch der Besuch von Es Trenc lässt sich auch wunderbar mit einer Besichtigung der Salinen verbinden.

Bei einem Ausflug zu den Salinen auf Mallorca können Besucher einen Einblick in die Salzproduktion bekommen und mehr über die traditionelle Herstellung des mallorquinischen Flor de Sal erfahren. Flor de Sal ist eine besondere Art von Meersalz, die aufgrund ihrer hohen Qualität geschätzt wird. Bei einer Führung durch die Salinen erfahren Sie interessante Details zur Gewinnung und Verarbeitung dieses einzigartigen Salzes.

Nach der Besichtigung der Salinen können Sie im Shop verschiedene Produkte aus eigener Herstellung erwerben. Von Flor de Sal in verschiedenen Geschmacksrichtungen bis hin zu exklusiven Salzpralinen gibt es eine Vielzahl von Produkten, die sich wunderbar als Souvenir oder Geschenk eignen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Salzproduktion und nehmen Sie ein Stück Mallorca mit nach Hause.

Salinen Mallorca

Die Salinen Mallorcas im Überblick

ÖffnungszeitenEintrittspreiseFührungen
Täglich geöffnet von 10:00 bis 17:00 UhrErwachsene: 8 Euro
Kinder (6-12 Jahre): 4 Euro
Kinder (unter 6 Jahre): kostenlos
Führungen finden stündlich statt

Die Salinen sind gut mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Parkplätze stehen zur Verfügung und auch eine Bushaltestelle befindet sich in der Nähe. Ein Besuch der Salinen ist eine interessante und lehrreiche Aktivität für die ganze Familie und ein absolutes Muss für Natur- und Salzliebhaber.

Auch interessant   Besuchen Sie das Palma Aquarium: Ein Meeresparadies auf Mallorca

Mallorca mit Kindern: Fazit und Empfehlungen

Nach unserem Familienurlaub auf Mallorca kann ich nur sagen: Es war einfach fantastisch! Die Insel bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Ausflugszielen, die speziell auf Kinder zugeschnitten sind. Von den wunderschönen Stränden über Tierparks bis hin zu actionreichen Kletterparks gibt es hier für jedes Familienmitglied etwas zu entdecken.

Eine meiner Empfehlungen ist das Palma Aquarium. Unsere Kinder waren begeistert von den vielfältigen Meerestieren und den spannenden Haifütterungen. Der Dachgarten und die Spielplätze sorgten ebenfalls für jede Menge Spaß. Ein absolutes Highlight unseres Urlaubs!

Ebenfalls empfehlenswert ist der Jungle Parc, der größte Kletterpark der Insel. Hier konnten wir gemeinsam mit unseren Kindern verschiedene Parcours erkunden und jede Menge Action erleben. Besonders die Piratas-Tour war perfekt für die Kleinsten geeignet. Ein Abenteuer, das uns noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Zu guter Letzt sollten Sie unbedingt die Salinen besuchen und einen Ausflug zum Strand Es Trenc machen. Die Salzproduktion war interessant und lehrreich, und der Strand Es Trenc ist einfach paradiesisch. Spazieren Sie entlang des kristallklaren Wassers und genießen Sie die wunderschöne Natur.

Alles in allem ist Mallorca ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern. Hier gibt es so viel zu entdecken und erleben. Von den kinderfreundlichen Ausflugszielen bis hin zu den traumhaften Stränden – Mallorca bietet alles, was das Herz begehrt. Ich kann es nur jedem empfehlen, einen Familienurlaub auf dieser wundervollen Insel zu verbringen!

Quellenverweise

Das könnte ihnen gefallen