Startseite » Familienparadiese in Frankreich – Wohin mit Kindern?

Familienparadiese in Frankreich – Wohin mit Kindern?

von Redaktion-Traumreiseninfo
499 Aufrufe

Frankreich bietet viele familienfreundliche Urlaubsziele, die sowohl Abenteuer als auch Erholung mit Kindern und für Eltern garantieren. Von atemberaubenden Landschaften bis hin zu Freizeitparks und Stränden gibt es in Frankreich eine Vielzahl von Optionen, um einen unvergesslichen Familienurlaub zu verbringen.

Wichtiges in Kürze

  • Frankreich bietet eine Vielzahl von familienfreundlichen Urlaubszielen.
  • Es gibt atemberaubende Landschaften, Freizeitparks und Strände.
  • Frankreich bietet Abenteuer und Erholung für die ganze Familie.
  • Planen Sie Ihren Familienurlaub sorgfältig und wählen Sie die beste Unterkunft und Aktivitäten.
  • Entdecken Sie die besten Orte für einen Familienurlaub in Frankreich.

Die Provence – Ein Traum in Lavendelfarben

Die Provence in Südostfrankreich ist ein wunderschönes Urlaubsziel für Familien. Mit ihren duftenden Lavendelfeldern und mediterranem Klima bietet sie entspannte Urlaubstage. Die Grotte de Saint-Baume in der Nähe von Marseille ist eine besondere Attraktion, die von Mönchen im 5. Jahrhundert erbaut wurde. Wanderungen in der Region sind ebenfalls empfehlenswert.

Urlaubsunterkünfte in der Provence sind vielfältig und bieten eine ideale Basis für Familien, um die Naturschönheiten der Region zu erkunden. Ferienhäuser und -wohnungen sind verfügbar und bieten Komfort und Gemütlichkeit für Familien.

Die Grotte de Saint-Baume

Die Grotte de Saint-Baume ist der ideale Ort für Familien, die gerne auf Entdeckungsreise gehen. Diese beeindruckende Höhle wurde bereits im 5. Jahrhundert von Mönchen erbaut und diente ihnen als Rückzugsort. Heute können Besucher die Schönheit der Höhle erkunden und die spirituelle Atmosphäre spüren.

Wanderungen in der Region

Die Provence bietet zahlreiche Wanderwege, die sich perfekt für Familienausflüge eignen. Von leichten Spaziergängen entlang der Lavendelfelder bis hin zu anspruchsvolleren Gipfeltouren in den Bergen gibt es für jeden Geschmack und jedes Alter die passende Strecke. Während des Wanderns können Familien die atemberaubende Natur der Provence genießen und unvergessliche Erinnerungen schaffen.

Familienurlaubstipps in der ProvenceNaturschönheiten für Kinder in der Provence
– Besuch der Grotte de Saint-Baume– Lavendelfelder
– Wanderungen in der Region– Nationalpark Calanques
– Entspannung in charmanten Dörfern– Colorado-Provençal
Entdecken Sie Frankreichs schönste Regionen

Egal ob man die Lavendelfelder erkundet, die Küste der Region besucht oder auf Wanderungen geht, die Provence bietet unvergessliche Erlebnisse für die ganze Familie. Ferienunterkünfte für Familien in der Provence machen den Urlaub noch angenehmer und komfortabler.

Die Côte d’Azur – Ein Hauch von Luxus

Strandurlaub mit Kindern in Frankreich

Die Côte d’Azur ist ein wahrer Traumurlaubsort für Familien. Von den luxuriösen Städten wie St. Tropez und Nizza bis hin zu den wunderschönen Sandstränden und den atemberaubenden Bergen gibt es hier eine Vielzahl von Aktivitäten für jeden Geschmack.

Für einen unvergesslichen Strandurlaub mit Kindern bietet die Côte d’Azur endlose Möglichkeiten. Die glitzernden azurblauen Gewässer entlang der Küste laden zum Schwimmen, Schnorcheln und Sandburgenbau ein. Familien können erholsame Tage am Strand verbringen und das mediterrane Klima genießen.

Auch interessant   Familienurlaub entdecken: Wie kinderfreundlich ist Frankreich?

Wenn Sie von der Sonne genug haben, können Sie die beeindruckenden Naturschönheiten der Region erkunden. Eine Wanderung von der Gemeinde La Londe bis zum Fort Brégançon bietet nicht nur fantastische Ausblicke auf die Küste, sondern auch eine gute Möglichkeit, Zeit in der Natur zu verbringen und die frische Meeresluft zu genießen.

Familienfreundliche UrlaubszieleFerienunterkünfte für FamilienHighlights für Kinder
St. Tropez – Luxuriöse Stadt mit malerischen SträndenVillas und Ferienwohnungen direkt am MeerAquasplash – ein großer Wasserpark für Kinder
Nizza – Kulturelle Stadt mit StrandpromenadeHotels mit Familienzimmern und PoolsParc Phoenix – ein botanischer Garten mit exotischen Tieren
Cannes – Bekannt für das FilmfestivalStrandresorts mit Animation für KinderMarineland – ein beeindruckender Ozeanpark

Diese Küstenregion Frankreichs bietet unzählige Möglichkeiten für Familien, die einen erholsamen und dennoch luxuriösen Urlaub suchen. Von Erholung am Strand bis hin zu aufregenden Aktivitäten wird die Côte d’Azur sicherlich alle Familienmitglieder begeistern.

Korsika – Die Insel des kleinen Mannes

Korsika, eine bezaubernde Insel im Mittelmeer, ist ein wahres Paradies für Strandliebhaber. Mit ihrer idyllischen Küste und ihrem ganz eigenen Charme bietet sie einen unvergesslichen Familienurlaub. Hier finden Sie familienfreundliche Urlaubsziele in Frankreich, die perfekt für einen entspannten Strandurlaub mit Kindern geeignet sind.

Erkunden Sie die herrlichen Badeorte entlang der Küste und genießen Sie das kristallklare Wasser. Das azurblaue Meer lädt zum Schwimmen, Schnorcheln und Spielen im Sand ein, während die Eltern die sonnigen Tage entspannt genießen können.

Ein absolutes Highlight auf Korsika ist das Geburtshaus von Napoleon Bonaparte in der Hauptstadt Ajaccio. Tauchen Sie in die Geschichte ein und besuchen Sie das Museum Casa Buonaparte, um mehr über das Leben und die Bedeutung dieses berühmten Korsen zu erfahren.

Die besten Familienunterkünfte auf Korsika

  • Strandhotels mit direktem Zugang zum Meer bieten den perfekten Ausgangspunkt für Familien, die einen entspannten Strandurlaub verbringen möchten.
  • Ferienwohnungen in Strandnähe bieten mehr Platz und Flexibilität für Familien.
  • Campingplätze bieten eine preisgünstige Möglichkeit, die Natur zu genießen und gleichzeitig ein Gemeinschaftserlebnis zu haben.

Zu entdeckende Naturschönheiten auf Korsika

  • Die Calanques de Piana sind beeindruckende Felsformationen, die sich entlang der Küste erstrecken und eine atemberaubende Kulisse bieten.
  • Der Naturpark Scandola ist Teil des UNESCO-Weltnaturerbes und bietet eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt.
  • Das Bavella-Massiv ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und bietet spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Landschaft.

„Korsika ist ein Paradies für Strandliebhaber und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für die ganze Familie. Von entspannten Strandtagen bis hin zu spannenden Wanderungen gibt es hier für jeden etwas zu entdecken und genießen.“ – Reiseexperte

Die Normandie – Erinnerungen am Atlantik sammeln

Strandurlaub mit Kindern in Frankreich

Die Normandie ist ein wahrer Schatz an der nördlichen Atlantikküste Frankreichs. Mit ihrer beeindruckenden Landschaft und ihrer reichen Geschichte bietet die Region unzählige Erlebnisse und Aktivitäten für Familien. Von imposanten Bauten wie dem berühmten Mont-Saint-Michel bis hin zu malerischen Badeorten gibt es hier viel zu entdecken.

Auch interessant   Traumhafte Küsten: Urlaub in Frankreich am Meer

Ein absolutes Highlight ist der Mont-Saint-Michel, ein beeindruckendes Kloster, das auf einer felsigen Insel thront und bei Flut von Wasser umgeben ist. Ein Besuch dieses UNESCO-Weltkulturerbes ist ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Die Normandie bietet auch viele hübsche Badeorte entlang der Küste, wo Kinder im sandigen Ufer planschen und Sandburgen bauen können.

Ein Ausflug in die benachbarte Region Nord-Pas-de-Calais bietet zusätzlich spannende Möglichkeiten. Hier können Sie den Ärmelkanal überqueren und die charmanten Städte Calais und Lille erkunden. Die Normandie ist ein Ort, an dem Sie wertvolle Erinnerungen am Atlantik sammeln können und der ideale Familienurlaub in Frankreich.

Paris – Unterwegs in der Stadt der Liebe

Paris, die französische Hauptstadt, ist ein wahrhaft magisches Reiseziel – nicht nur für verliebte Paare, sondern auch für Familien. Es gibt hier eine Vielzahl von wunderbaren Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern werden.

Ein Spaziergang entlang der berühmten Avenue des Champs-Élysées ist ein absolutes Muss. Hier finden Sie zahlreiche Geschäfte, Cafés und Restaurants, die zum Verweilen und Beobachten der Menschen einladen. Egal ob Shopping, Eis essen oder Straßenkünstler bestaunen – hier gibt es immer etwas Spannendes zu entdecken.

Einer der absoluten Höhepunkte in Paris ist natürlich der Besuch des Eiffelturms. Dieses ikonische Wahrzeichen ist nicht nur ein architektonisches Meisterwerk, sondern bietet auch einen atemberaubenden Blick über die Stadt. Steigen Sie die Treppen hinauf oder nehmen Sie den Aufzug – die Aussicht von oben ist einfach unvergesslich.

„Paris ist immer eine gute Idee.“ – Audrey Hepburn

Wenn Sie mit Ihren Kindern reisen, sollten Sie unbedingt einen Ausflug zum Disneyland Paris einplanen. Dieser magische Freizeitpark bietet Spaß und Abenteuer für die ganze Familie. Von aufregenden Fahrgeschäften über bezaubernde Shows bis hin zu Begegnungen mit Ihren Lieblingsfiguren – hier werden Träume wahr.

Nehmen Sie sich auch Zeit, um die historischen und kulturellen Schätze von Paris zu entdecken. Besuchen Sie den Louvre und bewundern Sie die Mona Lisa, erkunden Sie die prachtvollen Gärten von Versailles oder bestaunen Sie die wunderschöne Kathedrale Notre-Dame.

Paris ist nicht umsonst bekannt als die Stadt der Liebe und bietet eine unvergleichliche Atmosphäre, die Sie und Ihre Familie in ihren Bann ziehen wird. Tauchen Sie ein in die romantische Stimmung, genießen Sie die köstliche französische Küche und lassen Sie sich von der Schönheit dieser faszinierenden Stadt verzaubern.

Auch interessant   Die beste Zeit: wann in Frankreich Urlaub machen

Unser Tipp: Eine Bootsfahrt auf der Seine

Eine Bootsfahrt auf der Seine ist eine wunderbare Möglichkeit, Paris vom Wasser aus zu erkunden. Vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Louvre, dem Eiffelturm und der Kathedrale Notre-Dame können Sie die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive erleben. Für Kinder ist dies ein aufregendes Abenteuer, das ihnen sicherlich in Erinnerung bleiben wird.

Die Französischen Alpen – Die Berge hinab sausen

Die Französischen Alpen sind ein Paradies für Familien, die sich nach Outdoor-Abenteuern sehnen. Mit erstklassigen Skigebieten in den Pyrenäen und dem Mont Blanc Massiv bieten die Alpen unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten im Schnee. Ob Skifahren, Snowboarden, Rodeln oder Schneewandern – hier ist für jeden etwas dabei.

Die Skischulen in den Französischen Alpen sind speziell auf Familien ausgerichtet und bieten eine Vielzahl von Kursen für Anfänger jeden Alters an. So können auch die Jüngsten spielerisch das Skifahren erlernen und erste Erfahrungen auf den Pisten sammeln.

Für erfahrene Wintersportler gibt es in den Alpen herausfordernde Abfahrten und anspruchsvolle Freeride-Gebiete. Mit atemberaubenden Berglandschaften und erstklassigen Schneeverhältnissen sind die Französischen Alpen ein Traumziel für alle, die den Nervenkitzel auf der Piste suchen.

Outdoor-Aktivitäten für Familien in den Französischen Alpen

Neben dem Skifahren gibt es in den Französischen Alpen auch viele andere Outdoor-Aktivitäten für Familien. Hier sind einige beliebte Aktivitäten:

  • Schneeschuhwandern in den idyllischen Winterlandschaften
  • Schlittschuhlaufen auf den zugefrorenen Seen
  • Schneemobilfahren für Action und Spaß
  • Eisfischen für diejenigen, die es ruhiger angehen möchten

Die Französischen Alpen bieten Familien die Möglichkeit, die Natur in all ihrer Pracht zu erleben und unvergessliche Abenteuer zu erleben. Egal, ob Sie als Familie zum ersten Mal in den Alpen unterwegs sind oder bereits erfahrene Wintersportler sind – hier gibt es für jeden etwas zu entdecken.

AktivitätAltersempfehlungSchwierigkeitsgrad
Schneeschuhwandernab 6 JahrenEinfach bis mittel
Schlittschuhlaufenab 3 JahrenEinfach
Schneemobilfahrenab 12 JahrenSchwer
Eisfischenab 8 JahrenEinfach

Fazit: Frankreich mit Kindern entdecken

Frankreich bietet eine Vielzahl von familienfreundlichen Urlaubszielen, die sowohl kulturelle als auch natürliche Attraktionen bieten. Egal ob an der Küste, in den Bergen oder in der Stadt – es gibt für jeden Geschmack und jedes Alter etwas zu entdecken.

Wenn Sie planen, Ihren Frankreich Urlaub mit Kindern zu verbringen, sollten Sie sorgfältig Ihre Reiseziele und Aktivitäten auswählen. Es gibt viele familienfreundliche Urlaubsziele wie die Provence mit ihren duftenden Lavendelfeldern oder die Côte d’Azur mit ihren luxuriösen Städten und schönen Sandstränden.

Eine andere Option wäre Korsika, eine Mittelmeerinsel mit atemberaubenden Badeorten und der Möglichkeit, die Küste und die Hauptstadt Ajaccio zu erkunden. Oder Sie könnten die Normandie besuchen, die mit beeindruckenden Bauten, wie dem Mont-Saint-Michel, und hübschen Badeorten an der nordatlantischen Küste lockt.

Eine Reise nach Paris ist ebenfalls empfehlenswert, da die französische Hauptstadt sowohl für Paare als auch für Familien viele Attraktionen bietet. Von einem Spaziergang auf der Avenue des Champs-Élysées bis hin zum Besuch des Eiffelturms gibt es hier viel zu entdecken. Und für magische Erlebnisse sollten Sie einen Abstecher zum Disneyland Paris machen.

Das könnte ihnen gefallen